Die Tauchausbildung im UCO

Als VDST Mitglied (Verband deutscher Sporttaucher) bilden wir in unserem Verein nach den Richtlinien der CMAS (Confédération Mondiale Des Activités Subaquatiques) aus. Diese Ausbildung wird von den Tauchbasen und Schulen weltweit anerkannt, damit man überall auf der Welt tauchen kann.

Ein Team von zehn VDST/CMAS-Tauchlehrern in den Leveln 1, 2 und 3 und zusätzlich acht VDST/DSB-Jugendleiter - bzw. Trainer steht im UCO zur Verfügung, um Beginner zu Sporttauchern auszubilden, bei Freiwasser-Tauchgängen zu begleiten, KTSA- und DTSA/CMAS-Prüfungen abzunehmen, Spezialkurse durchzuführen und das regelmäßige Konditionstraining zu leiten.

Die Kosten für die Ausbildung sind im Vereinsbeitrag enthalten.

Wer unsere Ausbildung kennenlernen möchte, kann donnerstags für den normalen Schwimmbad-Eintritt am Training teilnehmen.

Neben Badesachen ist dafür keinerlei eigene Ausrüstung notwendig, denn Maske, Schnorchel und Flossen können für das Training kostenfrei von uns ausgeliehen werden.

Unterwasser-Club Osnabrück e. V. (UCO) • Mercatorstr. 9 • 49080 Osnabrück • Impressum • Sitemap • Suche • Kontakt