Neuigkeiten auf der UCO-Website!

Hier wollen wir Euch über Neuigkeiten im UCO auf dem Laufenden halten!

Nichts Neues dabei?
Wir sind auf Euch angewiesen! Bitte reicht uns Fotos und Themen ein, damit wir für Euch einen Bericht daraus entwickeln können!

Abtauchen 2018: Gewässerung Änderung und Grillen entfällt

Am 20. Oktober 2018 findet das Abtauchen am Heidesee in Holdorf statt, da das Speicherbecken Geeste aufgrund der langen Trockenheit nur noch über eine zu geringe Tauchtiefe verfügt.
Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Haupteingang vom See (nicht am Campingplatz!).
Wer Ausrüstung benötigt, sollte diese möglichst am vorherigen Donnerstag beim Clubabend ausleihen. Bitte denkt daran, dass Tauchanfänger und nicht brevetierte Taucher mit einem Tauchlehrer tauchen müssen! Wer keinen Tauchpartner hat, kein Problem, vor Ort wird geschaut wer mit wem ins Wasser gehen kann. Für alle gilt: Tauchsport ist nur mit gültiger Tauchtauglichkeit möglich und diese ist zum Tauchen vorzuzeigen.

Zwei Karten zum Tauchgewässer findet ihr auf der UCO-Homepage unter http://www.uco-ev.de/bereiche/ausbildung/tauchplatzskizzen/

Das geplante Grillen abends fällt leider aus.

Casinoabend

Exklusive Einladung zum Casinoabend in unseren Clubräumen: Am Samstag, 27.10.2018 erhalten alle UCOler ab 18.00 Uhr Einlass in das Casino-Mercator. Für nur 6 Euro (Jugendliche) und 9 Euro (Erwachsene) Eintritt gibt es kleine, köstliche Delikatessen, ausgewählte und kreierte Cocktails und die ersten Jetons. Bis 20.30 Uhr besteht die Möglichkeit im VIP-Bereich ungestört und in angenehmer Atmosphäre den Einsatz zu vervielfachen und womöglich einen der limitierten Gewinne zu erspielen. Nach der Gewinnbekanntgabe stehen die Türen des Casinos weiterhin offen, Getränke sind dann zu den üblichen Preisen zu erhalten. Dem Anlass entsprechend wird um einen gehobenen Kleidungsstil gebeten.Wir freuen uns auf einen spannenden Abend und rege Teilnahme. zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten bei Katja W.! Euer Team vom Casino-Mercator

TLN zu Gast beim UCO

Am Samstag, 3.11.2018 findet die Jahreshauptversammlung vom Tauchsport Landesverband Niedersachsen in den Räumlichkeiten unseres Vereins statt. Um 11.00 Uhr beginnt die Sitzung. Wer vom UCO Interesse hat, kann gerne teilnehmen. Die Einladung mit Tagesordnung ist im Club ausgehängt. 

Weihnachtsmarkt im UCO - wer hilft dabei?

Es gibt Planungen für einen Weihnachtsmarkt im Club, jedoch werden noch Mitorganisatoren und Helfer gesucht. Nur wenn ausreichend UCO'ler mit anpacken, werden aus den Planungen Weihnachtsbuden, Glühweinstand und vieles mehr. Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei Katja W.

Training in den Herbstferien

In den Herbstferien haben wir donnerstags im Nettebad zwei 50-Meter-Bahnen (Bahn 7+8) von 19.00 bis 21.45 Uhr für freies Training für Jugendliche und Erwachsene. Ab 18.10.2018 haben wir wieder in gewohnter Weise die Bahnen und bieten Training sowie Ausbildung an. Der Club ist in den Ferien donnerstags ab 20.00 Uhr geöffnet und die Thekenmannschaft freut sich auf euren regen Besuch.
Das Training vom Unterwasserrugby findet mittwochs um 20.00 Uhr wie gewohnt im Schinkelbad statt, außer am Feiertag, den 3.10.18.

Wochenende mit SISU auf Fehmarn

Am Wochenende 21.-23.09.18 waren acht UCO-Taucher mit unserem Clubboot SISU auf Fehmarn.
Leider war am Sonnabend Sturm aus Südwest mit heftigen Böen. Aber am Radarturm war das Wasser glatt. Unsere Taucher hatten das Revier für sich allein und es gab viele Fische, vor allem die kleineren Arten wie Schlangennadel und Seestichling, aber auch Dorsch und Plattfisch zu sehen. Mit SISU sind wir Sonnabend nur mal zu Viert und zum gucken von Burgtiefe aus bis an das Ende des betonnten Fahrwassers gefahren. Die kurzen, steilen Wellen mit deutlich mehr als ein Meter Höhe waren schon recht eindrucksvoll, aber mit unserer kleinen Besatzung rutschte SISU problemlos drüber. Den Regenschauer mit dicken Tropfen, die im Gesicht  weh tun und die Sicht verschleiern, gab´s dazu. Für Thorsten L. und Artur war das neu.
Sonntag wurde wieder am Radarturm getaucht, weil´s so schön war und Zeit spart. Artur, Thorsten und Lothar haben sich weiter mit SISU und deren Navigationsausrüstung vertraut gemacht. Den Tauchplatz "Docktor" haben wir gefunden, obwohl die im Sommer von den Tauchbasen ausgelegte Markierung schon weg war. Und weil es so schön war, haben wir dann auch noch die Tauchplätze "Schute" und das Wrack "La Belle" gesucht und gefunden. Leider wollten die Taucher nicht mehr ins Wasser, aber wir wissen ja nun wie es geht. Thorsten L. haben wir auf dem Rückweg zum Hafen feierlich den Ehrentitel Wracknase verliehen.
Gewohnt haben wir übrigens in den Appartements auf dem Ferienhof Kleingarn. Damit waren alle sehr zufrieden und gerade jetzt, in der Nebensaison, sind die Preise recht günstig.

Neuer Kurs für Sportbootführerschein

Einige Clubfreunde wünschen sich einen Kurs zum Bootsführerschein – das können wir, denn schließlich blicken wir auf mehrere erfolgreiche Kurse zurück.
Die Theorie beginnt ungefähr Mitte Januar, geplant sind ca. zehn Schulungsabende von 19:30 bis 22:00 Uhr im Club. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 20 Personen begrenzt. Voraussichtlich ab Anfang März, wenn kein Eis auf dem Wasser ist, können die Praxisübungen mit SISU auf dem Mittellandkanal bei Leckermühle starten.
Die Ausbilder sind UCO-Mitglieder und bieten den Kurs ehrenamtlich an, für Lernmaterial, Prüfungsgebühren, Fahrtkosten usw. ist mit etwa 300 € zu rechnen.
Für die, die sich als absolute Landratte fühlen, können wir mit SISU einen Ausflug nach Fehmarn machen, um Tonnen und Lichter schon mal „in echt“ zu sehen. Angeblich hilft das beim Lernen. Das müsste wetterabhängig, aber wohl noch in dieser Saison passieren. Interessenten melden sich bei Ansgar Kray.

Anhängerführerschein erwerben

Wer SISU mit seinem Auto über die Straßen ziehen will, braucht entweder den alten Führerschein Klasse 3 oder den Führerschein BE. Es gibt im Club Mitglieder, die den Führerschein BE gerne erwerben möchten. Da bietet es sich an, als Gruppe bei einer Fahrschule Preisvorteile zu nutzen. Gerrit K. und Lothar D. organisieren einen Kurs ab ca. September / Oktober.
Wer Interesse hat, trägt sich bitte kurzfristig in die Liste am Schwarzen Brett im Club ein oder meldet sich bei Gerrit oder Lothar.

Neue Schließanlage geht an den Start

Die neue Transponderanlage von Simons und Voss wurde geliefert und der Einbau startet direkt. Die ersten Komponenten der Anlage werden an der Füllanlage verbaut. Die alte Transponderanlage bleibt vorerst noch für ca. vier Wochen im Parallel-Betrieb. Es kann somit die neue und alte Technik genutzt werden. Ab Donnerstag, 19.7.18 gibt Ansgar die neuen Transponder aus. Diese sind für 30 € zu haben. Wer bereits einen Transponder und somit Pfand hinterlegt hat, braucht nur die Differenz zu zahlen, sofern der alte Transponder abgegeben wird. Insbesondere die Thekenmannschaft und die Ausbilder werden gebeten, sich zeitnah bei Ansgar zur "Ausgabe" zu melden, denn erst wenn ein Großteil die neuen Transponder haben, können die Schließzylinder umgerüstet werden. Bei Fragen bitte direkt bei Ansgar melden.

Donnerstag-Training in den Sommerferien

Während der niedersächsischen Sommerferien (28.6.-8.8.18) stehen uns donnerstags im Nettebad zwei 50-Meter-Bahnen (Bahn 7+8) von 19.00 bis 21.45 Uhr zum freien Training für Jugendliche und Erwachsene zur Verfügung. Während dieser Zeit finden im Nettebad zeitweise Revisions- und Wartungsarbeiten statt, daher ist das Sportbad vom 21. Juli bis zum 28. Juli geschlossen und somit haben wir am 26. Juli kein Training. Der Club ist in den Ferien jeden Donnerstag ab 20.00 Uhr geöffnet und die Thekenmannschaft freut sich auf euren regen Besuch.

Tauchen in der dänischen Ostsee - Kleiner Belt

Die familienfreundliche Ferientour nach Dänemark (Stenderphageljeren, Ort: Soender Stenderup, direkt neben Gammel Aalbo) finden statt vom Donnerstag 28. Juni bis Dienstag 3. Juli 2018 und kosten pro Nacht ca. 35 Euro. In den Kosten sind Unterkunft, Essen, Flaschenfüllungen und Bootsnutzung enthalten. Das Tauchrevier hat so einiges zu bieten: tauchen mit und ohne Strömung, direkt vor der Unterkunft, mit dem Boot raus auf's Meer oder mit dem Auto zu bekannten Tauchplätzen. Zu sehen gibt es Seenelken, Zuckertang, Seegraswiesen, Seenadeln, Aalmuttern, Seesterne, Seescheiden, Krebs und Plattfische, für Genauergucker auch Butterfische, Steinpicker sowie Gespensterkrebse und wer mag, kann nachts das Meeresleuchten unter Wasser genießen. Bei der Tauchluft gibt es kein Limit, da die Flaschen mit dem eigenen Club-Kompressor gefüllt werden und für die Bootsausfahrten stehen zwei Boot zur Verfügung. Die Unterkunft für kleines Geld ist zwar einfach im Jugendheim in 2er, 4er, 6er und 8er-Zimmern, dafür direkt am Meer. Die Verpflegung erfolgt komplett in Eigenregie 'a la apetito'. Auch Nichttaucher kommen auf ihre Kosten: traumhafte Natur, interessante Städte wie Kolding, Middelfart und Fredericia, romantische Ratteninsel, gemütliche Abende am Lagerfeuer oder auf der Terrasse und Whalewatching (Schweinswale) eingeschlossen. Buchungen nimmt Kathrin D. entgegen.

Draisinentour

Die Jugendabteilung hat für den 16. Juni 2018 eine Draisinentour geplant. Es soll eine Veranstaltung für alle UCOler werden, daher sind Erwachsene gern gesehene Teilnehmer. Die Fahrt mit der Club-Draisine geht von Quakenbrück nach Bippen und wieder zurück. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr am Hauptbahnhof in Osnabrück. Von dort geht es gemeinsam mit dem Zug nach Quakenbrück. Ende der Veranstaltung wird zwischen 17.00 Uhr und 18.00 Uhr wieder am Hauptbahnhof Osnabrück sein. Die Kosten für Jugendliche betragen 12 Euro und für Erwachsene 15 Euro. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2018 - da nur begrenzte Plätze zur Verfügung stehen, meldet euch schnell bei Katja W. an.

Abnahmewochenende DTSA** und ***

Vom 17. bis 19. August 2018 findet ein Abnahmewochenende für DTSA** und *** Prüfungstauchgänge in Hemmoor statt. Die Teilnahme ist auf max. 8 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist bis zum 21. Juni 2018 bei Thomas R. möglich.

31. Mai eingeschränktes Training

Am 31. Mai 2018 findet eine Meisterschaft im Nettebad statt, so dass uns lediglich zwei 50-Meter-Bahnen für unser Training zur Verfügung stehen. Daher findet an dem Tag freies Training statt, d. h. jeder kann auf den beiden Bahnen sein Schwimmtraining eigenständig durchführen. 

31. Mai Annahmeschluss TÜV-Tauchflaschen

Die nächste Tauchflaschen-TÜV-Aktion steht an. Alle Flaschen, die bis zum 31. Mai 2018 bei Tobias in der Technik abgegeben werden, schaffen es noch mit auf den Transport ins Sauerstoffwerk Steinfurt. Die TÜV-Prüfung wird vorausichtlich nach zwei Wochen abgeschlossen sein. Auf Wunsch montiert Tobias das Ventil und füllt die Flasche, so dass ihr nach kurzer Zeit schon wieder mit euer Flasche tauchen könnt. Die TÜV-Gebühren tragt ihr, alles andere erfolgt in ehrenamtlicher Arbeit von Tobias, Jörg T.-I. und weiteren Clubmitglieder. Ihr solltet eure Tauchflasche prüfen, wann die nächste TÜV-Abnahme notwendig ist. Denn mit abgelaufenem TÜV werden diese weder an einer anderen Füllstation noch im UCO gefüllt. Wenn ihr Fragen zur TÜV-Prüfung und zur Abwicklung habt könnt ihr Tobias gerne ansprechen oder anrufen. Die Kontaktdaten findet ihr im Mitgliederbereich.

Frühjahrsputz

Am Samstag, 26.05.2018 ab 10.30 Uhr treffen wir uns im Club, um hier und da die verschiedensten Arbeiten zu erledigen. Jede Hand wird gebraucht! Bitte bringt Gartengeräte, Laubsäcke, Werkzeuge, Laubsauger, Hochdruckreiniger, Kehrmaschinen, Schubkarren und alles was wir sonst noch brauchen mit. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und der Aktionstag soll mit einem Grillen abschließen. Wir freuen uns, wenn möglichst viele von euch Zeit haben und mithelfen.

Was man mit SISU erleben kann ...

... wenn man UCO-Mitglied ist. Hier einige erprobte Vorschläge, Reihenfolge nach Freizeitaufwand:

Mit SISU in Leckermühle auf den Mittellandkanal Nebenbei vertraut machen mit Trailertransport auf der Straße und mit SISU slippen, SISU am Anleger gut fendern, hinterher wieder richtig verladen. Alle Manöver üben, die zum Bootsführerschein gehören; besonders „Mann über Bord“, das ist wie Taucher aufpicken. Für DTSA üben, hilflosen Taucher zu bergen. Eventuell ein paar km nach Westen fahren, am Bootsanleger Venne den Grill anschmeißen und dort weiter bootfahren üben bis die Würstchen braun sind. Boot zurückbringen und den Kanaldreck abwaschen bevor er richtig trocken ist. Zeitbedarf insgesamt: geht notfalls an einem halben Tag.

Mit SISU in Minden auf den Mittellandkanal Alles wie in Leckermühle plus schleusen und auf der Weser schnell fahren. Kaffeepause in Petershagen. Schleusenzeiten beachten! Zeitbedarf insgesamt: ein Tag, wenn man wirklich morgens anfängt.

Mit SISU in Hamburg auf die Elbe Die Zeit ist zu schade für Fahrübungen wie in Leckermühle. Der Fluss ist größer, die Wellen und die Schiffe auch. Neue Erfahrungen. Festmachen im Innenstadthafen und Hafengeld bezahlen. Hafenrundfahrt auf eigenem Kiel bis in die Ecken, in die keine Touri-Hafenrundfahrt kommt. Gezeitenkalender lesen und beachten, damit man nicht plötzlich festsitzt. Trailer fahren und Boot saubermachen wie immer. Zeitbedarf insgesamt: ein Wochenende. Tip: frühzeitig Betten in der Jugendherberge Stintfang buchen (Club hat DJH-Karte).

Mit SISU zum Tauchen an die Ostsee Nur ein Beispiel: Fehmarn. Was geht da? Hafenmeister in Burgtiefe aufsuchen; SISU slippen und im Yachthafen festmachen. Rausfahren und tauchen an Stellen, die man vorher bei Clubfreunden abgefragt hat. Wenn der neue Motor drauf ist, vielleicht auch mal zu den Dänen nach Rödby, besser nach Nysted. Dabei geht’s dann auch los mit Seekarte, Kursen, Strecken, Spritvorrat, Sicherheitsausrüstung im Boot, Seewetterbericht. Aber überschaubare Aufgabe für SBF SEE. Trailer fahren und Boot saubermachen wie immer. Zeitbedarf insgesamt: geht an einem Wochenende aber besser ein verlängertes Wochenende. Tip: Unterkunft auf dem Ferienhof Kleingarn in Meeschendorf.

Mit SISU an den Kleinen Belt Slippen im Yachthafen Kolding Süd. Schranke vor dem Slip mit Hafenkarte öffnen; Bezahlautomat für Hafenkarte kann auch auf Deutsch und in €. Kartenpfand 40 DK + Slipgebühr.

Eure Bootsgruppe, Bernward, Franz, Lothar, Willi.

Kein Hallenbadtraining während Trainingslager

Das Trainingslager in Nordhausen ist immer wieder ein besonderes Highlight unter all den vielen Aktivitäten, die im Club stattfinden. Und da wir nicht überall sein können, konzentrieren wir uns auf das Tauchen in Nordhausen. Daher findet am Donnerstag, 10. Mai kein Hallenbadtraining statt und der Club bleibt an diesem Abend geschlossen.

Trainingslager Nordhausen

Das diesjährige Trainingslager vom 9.5. bis 13.5.2018 in Nordhausen steht bald vor der Tür. Wir zelten bei der Tauchbasis Actionsport Tauchsportzentrum & Pension am Sundhäuser See, Uthleber Weg 27. Das Gelände liegt unmittelbar am Sundhäuser See, so dass fussläufig hervorragende Tauchplätze für alle Tauchniveaus zur Verfügung stehen. Mehrere Wracks und Unterwasserplattformen in unterschiedlichen Tiefen sowie die Unterwasserstadt Nordhusia lassen jedes Taucherherz höher schlagen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, in dem in wenigen Autominuten zu erreichenden Möwensee zu tauchen. Bei dem See handelt es sich um einen stillgelegten Kiestagebau, der durch hervorragende Sichtweiten besticht. Auf der Homepage der Tauchbasis www.actionsport-nordhausen.de könnt ihr mehr über das Gelände und die Gewässer erfahren. Auf unserer Homepage findet ihr unter Bereiche / Ausbildung / Tauchplatzskizzen eine Karte zum Sundhäuser mit vielen wichtigen Tauchangaben, so dass ein Auffinden der Tauch-Highlights gesichert ist. Von der Tauchbasis nutzen wir die Infrastruktur wie z. B. Sanitäranlagen und Füllmöglichkeit für die Tauchflaschen, ansonsten versorgen wir uns eigenständig. Das Essen erhalten wir von einem Cateringunternehmen, die Getränke beziehen wir von einem ortsansässigen Lieferanten, dennoch bleibt das typische Zeltlager-Flair erhalten. Die Kosten liegen bei rd. 120 Euro. Wenn jemand eine Mitfahrgelegenheit benötigt: der UCO hat einen Bus gechartert, die Mitfahrt könnt ihr euch bei der Anmeldung sichern. Wer am Trainingslager teilnehmen möchte, kann sich ab sofort jeden donnerstag bei Thomas Reichert anmelden, denn ohne Anmeldung kann keine Teilnahme erfolgen. Die Vorbereitungen für das Trainingslager sind umfangreich und zeitintensiv, daher ist am 3. Mai Anmeldeschluss.

Spezialkurs Nachttauchen

Am 18. April 2018 findet in der Zeit von 19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr der Theorieteil für den Spezialkurs Nachttauchen statt. Die im Rahmen des Kurses notwendigen Nachttauchgänge können innerhalb des Trainingslagers in Nordhausen durchgeführt werden. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Mindestalter von 16 Jahren, DTSA*, 25 Pflichttauchgänge und natürlich eine gültige Tauchtauglichkeit. Bei Fragen zum Kurs könnt ihr euch an Folkert H. wenden.

Zusätzlicher DTSA ** Theorieprüfung

Für Nachzügler und Wiederholer wird am 17. April 2018 um 19.00 Uhr ein weiterer Termin für die DTSA ** Theorieprüfung angeboten. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bitte per Email unter ausbildung@uco-ev.de an.

Antauchen

Am 7. April 2018 findet das Antauchen um 10.30 Uhr am Speicherbecken in Geeste statt. Wer Ausrüstung benötigt kann diese am Samstag um 9.00 Uhr im Club ausleihen. Bitte denkt daran, dass Tauchanfänger und nicht brevetierte Taucher mit einem Tauchlehrer tauchen müssen! Und die Tauchtauglichkeit bitte nicht vergessen. Für Kuchen am See ist gesorgt, bringt euch Kaffee, Tee oder ähnliches bitte mit. Und ab 18.00 Uhr wird im Club gegrillt. Fleisch, Würstchen oder vegetarisches Grillgut bringt bitte jeder selber mit. Salatspenden oder sonstige Beilagen für alle sind herzlich willkommen.

Aufbaukurs Gruppenführung

Auch in diesem Jahr wird im UCO wieder ein Aufbaukurs Gruppenführung angeboten. Am Samstag, 21. April von 10.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr beginnt der Kurs mit der Theorie im Club, die vier Praxis-Tauchgänge werden dann mit dem Tauchlehrer abgestimmt. Für den Aufkleber vom VDST als Nachweis des Kursteilnahme fallen 11 Euro an. Die Voraussetzungen für die Teilnahme sind ein Mindestalter von 15 Jahren, DTSA *, 15 Pflichttauchgänge sowie eine gültige Tauchtauglichkeit. Wer dabei sein möchte, der trage sich in die Liste im Club ein oder meldet sich bei Marco P.

Fahrt zur Skihalle - alle UCOler willkommen

Die Jugendabteilung fährt am 14. April 2018 nach Bottrop in die Skihalle. Treffpunkt ist um 12.00 Uhr am Clubhaus. Die Kosten betragen 27 Euro für Jugendliche und 31,50 Euro für Erwachsene. Essen und Trinken ist im Preis enthalten. Wichtig: Unbedingt Handschuhe mitbringen, diese sind in der Halle Pflicht! Zudem solltet ihr bestensfalls Skikleidung tragen, ansonsten zumindest eine Regenjacke und eine Regenhose über der normalen Hosen. Anmeldungen nimmt Katja W. entgegen, der Anmeldeschluss ist am 29.03.2018.

Spezialkurs Orientierungstauchen

Der UCO bietet wieder einen Spezialkurs Orientierungstauchen an. Am Mittwoch, 4. April 2018 um 19.00 Uhr findet der Theorieunterricht im Clubheim statt. Die Termine für die Tauchgänge werden in der Gruppe abgestimmt. Wer den Sonderkurs mitmachen möchte, der trage sich im Club in der ausgehängten Liste ein oder meldet sich direkt bei Folkert H. Die Teilnahmevoraussetzungen für diesen Kurs umfassen ein Mindestalter von 14 Jahren, die Ausbildungsstufe DTSA*, 10 gelogte Tauchgänge sowie eine gültige Tauchtauglichkeit. Die Anfahrt zu den Tauchgängen erfolgt in Selbstorganisation, möglichst mit Fahrgemeinschaften. Jeder Teilnehmer bringt seine eigene Tauchausrüstung mit zum See.

Training in den Osterferien

In den Osterferien haben wir donnerstags im Nettebad zwei 50-Meter-Bahnen (Bahn 7+8) von 19.00 bis 21.45 Uhr für freies Training für Jugendliche und Erwachsene. Der Club ist in den Ferien donnerstags ab 20.00 Uhr geöffnet und die Thekenmannschaft freut sich auf euren regen Besuch. Nach den Ferien findet das Training und die Ausbildung wieder in gewohnter Weise statt.

Tauchtheorie-Unterricht

Die Tauchausbildung schließt mit mehreren praktischen Prüfungen ab, auf die in den Übungseinheiten im Hallenbad vorbereitet wird, sowie einer Theorie-Prüfung. Da wir die Vermittlung des theoretischen Wissens ebenso ernst nehmen, bieten wir hierzu wieder Unterricht an. Erfahrene Ausbilder vermitteln wie u. a. die Tauchphysik funktioniert und was bei der Tauchmedizin wichtig ist.  Der Theoriekurs richtet sich an die erwachsenen Tauchteilnehmer für den 1-Stern- und 2-Stern-Taucherschein und startet am 30.1.2018. Der Unterricht umfasst sechs Theorieabende jeweils dienstags um 19.00 Uhr im Club und schließt am 13.3.18 mit der Prüfung ab. Bei Fragen könnt ihr euch an Thomas R. wenden. 

Neujahrs-Clubbing

Am Samstag, 6.1.2018 findet das erste Clubbing im neuen Jahr statt. Der Club hat ab 18.00 Uhr geöffnet. Alle UCOler, ihre Familien und Bekannten sowie Freunde des Tauchclubs sind herzlich willkommen. Die Thekenmannschaft bietet Kleinigkeiten zum Essen und die üblichen Getränke an. Gerne dürft ihr euren übrig gebliebenen Weihnachtslikör oder ähnliches mitbringen, um diesen beim Klönen mit anderen UCOlern zu teilen.  

Tauchertaufe - Terminverschiebung

Die ursprünglich für den 18.11.2017 geplante Tauchertaufe wird verschoben! Als neuer Termin steht der 03.03.2018 fest. Die Feier startet um 18.00 Uhr, zu 19.00 Uhr hat sich Neptun angekündigt. Alle UCOler, die die Tauchausbildung absolviert und ihren ersten Freigewässertauchgang hinter sich gebracht haben, werden offiziell von Neptun in seinen Gewässern begrüßt. Dieser hohe Besuch soll gebührend gefeiert werden. Die Preise betragen 15 Euro pro Person und für Fahrer (also ohne alkoholische Getränke) 10 Euro. Über einen kulinarischen Beitrag zum Buffet würde sich das Orga-Team sehr freuen. Anmeldungen mit Barzahlung nimmt ab sofort Martina K. entgegen.

Nachweis Vereinsmitgliedschaft

Jedes UCO-Mitglied hat einen kleinen Ausweis mit Lichtbild, der vom Nettebad ausgestellt wurde. Mit diesem Ausweis erhält man den Hallenbadeintritt für das Training zu einem vergünstigten Tarif. Die Sportvereine erhalten zum Jahresende neue Aufkleber, die auf dem Ausweis angebracht werden müssen, um so die aktuelle Vereinsmitgliedschaft zu bestätigen. Daher denkt bitte daran, euch im Club einen neuen Aufkleber für das Jahr 2018 abzuholen.
Unterwasser-Club Osnabrück e. V. (UCO) • Mercatorstr. 9 • 49080 Osnabrück • Impressum, Datenschutz • Sitemap • Suche • Kontakt